Arbeitspakete

Arbeitspaket 3 Energie-Dienstleistungen für Produktion

Ziele

Für die österreichische Sachgüterproduktion, die differenziert nach den energieintensiven Branchen analysiert wird, werden die mit der Produktion verbundenen Energie-Dienstleistungen ermittelt und die Abhängigkeit des Endenergie-Verbrauchs von den angewandten Technologien dargestellt.


Inhalt und Beschreibung

Ermittlung der Energie-Dienstleistungen

Die Sachgüterproduktion wird disaggregiert nach den energie-intensiven Branchen. Die von der Produktionsaktivität abhängigen Energie-Dienstleistungen beinhalten:

Technologie und Endenergie-Verbrauch

Die gewählten Anwendungs-Technologien für die erforderlichen Energie-Dienstleistungen, die wiederum von der Produktionsaktivität abhängen, bestimmten den Endenergie-Verbrauch. Gesondert werden noch die CO2-Emissionen aus den mit der Erzeugung von Stahl und Zement verbundenen Prozessen behandelt.